Abwicklung eines Engagements

  • Wir schließen ein auf die Dauer der Vertretung befristetes Arbeitsverhältnis ab. Es endet, ohne daß es einer Kündigung bedarf mit Ablauf des Vertretungszeitraums, also völlig unkompliziert. Nur während der Zeit in der ich bei Ihnen vertrete, werde ich Ihr Angestellter sein.
     
  • Bitte übermitteln Sie mir Ihre Terminanfrage:


 

  • Nach Einigung über Zeitraum und Konditionen erhalten Sie von mir einen entsprechenden Arbeitsvertrag in zweifacher Ausfertigung per Post. Das von Ihnen gegengezeichnete Exemplar einfach in den beigelegten, adressierten und frankierten Umschlag stecken, fertig! Weiterhin sind alle, für die Gehaltsabrechnung erforderlichen, Unterlagen diesem Schreiben beigefügt, so daß Sie die notwendigen Schritte umgehend veranlassen und das Thema zügig und endgültig abhaken können.
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!